MU16 mit sensationellem ersten sieg!

BK Blue Devils Wiener Neustadt Juniors vs. UBK Sharks Korneuburg 53:30 (28:16)

Kader: Buelacher 6, Türk 16, Paiha 17, Srbovic, Omoruyi 4, Gjocaj 10

Die Zeichen für das nächste Auswärtsspiel der Burschen von Coach Papst und Kunc stehen an diesem Samstag alles andere als gut. Aufgrund von Verletzung, Krankheit und anderer Gründe fehlen viele Spieler – darunter auch einige Starting-5-Spieler und dementsprechend nervös starten die Devils in die Partie (2:9 nach 5 Minuten). Darüber hinaus verletzt sich Srbovic während einer Defense-Aktion an der Hand und kann für 2 Viertel nicht eingesetzt werden. Jedoch ließen sich die Devils nicht beirren und starten eine Aufholjagd. Bis zum Ende des Viertels verkürzt man den Rückstand auf 8:10. Im zweiten und dritten Viertel lassen die jungen Teufel insgesamt nur 12 Punkte der Sharks zu und scoren selbst nach Belieben (35 Punkte in dieser Zeit). Somit steht es vor dem Schlussviertel bereits 43:22 für die Devils. Im letzten Viertel schalten die Teufel dann einen Gang zurück. Jedoch kann man auch diesen Abschnitt für sich entscheiden und man gewinnt verdient mit 53:30 und feiert somit den ersten Sieg dieser Saison – Gratulation!!!