U12 Ungeschlagen Tabellenführer!

BK Blue Devils Wiener Neustadt Freshmen vs. UKJ Bruck a.d. Leitha Foxes 56:53 n.V. (28:26/51:51)

Kader: Yavuz, Wlach, Cerit I. 8, Palcau, Koubsky, Kalaman 18, Reinprecht-Michlfeit, Cerit A. 18, Solmaz, Schinzel A. 12, Akar, Schinzel S.

Auch im zehnten Spiel in Folge bleiben die Freshmen von Coach Kunc und Grabenhofer unbesiegt und feiern somit als Tabellenführer den Einzug in den Final Day, der am 12. Mai in Wiener Neustadt stattfindet. Gratulation!

Am Sonntag ließ Coach Kunc einige Leistungsträger pausieren, da man bereits den 1. Tabellenplatz fixiert hat. So bestreitet man das Spiel ohne Leitner, Gruber, Völgyes und Mundprecht – eine hochkarätige Starting-4 in der U12-Liga. Die Starting-4 lautet Cerit A., Wlach, Schinzel A. und Kalaman. Bei keinem der vier Spieler merkt man eine Verunsicherung und vor allem Arda C. kann in den ersten Minuten dem Spiel seinen Stempel aufdrücken. Er scort 7 der ersten 9 Punkt und Bruck ist zu einer Timeout gezwungen beim Stand von 9:2. Leider bricht dadurch der Spielfluss etwas zusammen, doch man geht mit 19:14 in die Viertelpause.

Gabriel Völgyes musste diesmal leider krank aussetzen.

Coach Kunc wechselt das gesamte Spiel munter durch und probiert einige Konstellationen. Auch Yavuz liefert eine passable Leistung in seinem ersten Saisonspiel ab. Auch Ardas Schwester Irem ist heute gut aufgelegt und scort immer wieder durch schöne Drives. Die Führung wird bis 3 Minuten vor Schluss bis auf 51:43 ausgebaut. Dann aber folgen 3 Minuten, über die man lieber stillschweigt. Mit 51:51 nach 32 Minuten folgt die Overtime, in der Bruck nur noch einen Korb erzielen kann und die Devils das glücklichere Ende für sich haben.

Gratulation an die Mannschaft, die gezeigt hat, dass man auch ohne Jakob & Co. ein Spiel gewinnen kann!