U14/1 mit versöhnlichem Saisonabschluss

BK Blue Devils Sophomores 1 vs. UBBC Gmünd 111:40 (44:25)

Kader: Haas (3), Leitner M. (37), Perse (2), Buelacher (24), Handler (10), Rennhofer (8), Simsek (8), Ucar (7), Siegl, Gjocaj (12)

Nach dem verlorenen Spiel gegen UBC St. Pölten starten die Burschen und Mädls von Coach Kunc und Holzer mit einer gewissen Portion Wut im Bauch. Im ersten Viertel sorgt man bereits mit 27:5 für eine Vorentscheidung. Im zweiten Viertel verliert man die Konzentration und verliert sogar mit 18:20. Dann appellieren Holzer und Kunc an der Moral ihrer Mannschaft und das dritte Viertel wird wieder überzeugend gewonnen (32:15). Allerdings sind die Trainer mit der Defense-Leistung keinesfalls zufrieden. Im letzten Viertel folgt sowohl in der Offense als auch in der Defense ein wahres Spektakel. 35 Punkte erzielt man selbst und lässt keinen einzigen Korb zu. Alles in allem ein versöhnlicher Abschluss einer Saison mit vielen Ups und Downs.