U14 mit zweitem Sieg im zweiten Spiel

BK Blue Devils Wiener Neustadt Sophomores vs. BBC Tulln a.K. 90:44 (43:27)

Kader: Völgyes G. 6, Schmidtberger B. 2, Palcau T., Haas L. 10, Kalaman S. 24, Schinzel A. 4, Handler M. 34, Preissegger A. 10

Mit großer Motivation starten die jungen Burschen und unser Mädl Lara in die Partie gegen Tulln. In den ersten 7 Minuten steht man gut in der Verteidigung und scort vorne auch brav (13:2). Leider wird man dann immer leichtsinniger und glaubt das Spiel schon gewonnen zu haben. Beim Stand von 23:20 rüttelt Coach Kunc S. seine Mannschaft durch ein Timeout wach und man baut die Führung auf +16 bis zur Halbzeit aus.

In der 2. Hälfte sieht man ein relativ ausgeglichenes Spiel und die Sophomores bauen ihre Führung ein wenig aus. Im letzten Viertel zeigen die jungen TeufelInnen dann ihr wahres Gesicht und scoren nach Belieben (29:4 geht dieses Viertel aus).

Ein beeindruckender Sieg, der Selbstvertrauen für die 2 Meisterschaftsspiele gegen Traiskirchen und Korneuburg gebracht hat. Gratulation!